Gewinner des INNOspace Masters 2017/2018

DLR Raumfahrtmanagement Challenge

Gewinner

Infused Thermal Solutions – Integrierte Thermische Lösungen

Prof. Dr. Markus Czupalla, Fachhochschule Aachen

2. Platz

Silent Running – Strukturimmanente Schwingungsminderung für Trägerraketen durch Metamaterialien

Sara Perfetto, Fraunhofer LBF

3. Platz

SUMSENS – Multi-Hop-Sensornetze mit Ultraschallwellen für die Temperaturüberwachung von Satelliten

Dr. Torsten Bartel, Fraunhofer LBF

ESA BIC Start-up Challenge

Gewinner

Nucleus VR – Menschen und Informationen Weltweit in Echtzeit Verbinden

Alexander Bolton, NUCLEUS VR / EAB Engineering SARL

2. Platz

GIMOD – Graphen-Bildschirme mit Interferometrisch Arbeitendem Modulator für VR/AR

Dr. Santiago Jose Cartamil Bueno, AMO GmbH

3. Platz und Gesamtsieger

Shapecomm – Die Weiterentwicklung der Satellitenkommunikation

Fabian Steiner, shapecomm UG

Airbus Challenge

Gewinner

Cloud Computing auf der ISS mit Bartolomeo

Simone Briatore, Golbriak Space OÜ

2. Platz

FISHinSPACE – Zebrafischlarven zur Untersuchung der Wirbeltierphysiologie in der Raumfahrt

Dr. Marc Muller, Université de Liège GIGA-Research

3. Platz

Golden Fleece – 2D-Druckverfahren für Nanometalle im Weltraum

Mateusz Józefowicz, ABM Space sp. z o.o. CCO

OHB Challenge

Gewinner

Biocontroller – Plattformtechnologie für die Optimierung von Mikroben bei Raumfahrtmissionen

Mathijs Martens, OPE Group

2. Platz

PVT-GAMERS – „Improved Pressure-Volume-Temperature Gauging“ Methode für Elektroantriebssysteme

Prof. Dr. María-Paz, Luleå Universität für Technologie (LTU)

3. Platz

ESKIMO – Kickstage der Nächsten Generation

Andres Luedeke, Levity Space Systems

 

INNOspace Masters “Space Moves!”

Abschlusskonferenz und feierliche Preisverleihung der Wettbewerbsrunde am 05. Juni 2018 in Berlin

Die Gewinner des INNOspace Masters Wettbewerbs wurden am 05. Juni 2018 in Berlin im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung ausgezeichnet. Begleitet wurde die Veranstaltung von einer Konferenz unter dem Wettbewerbsmotto „Space Moves!“.

Hier kommen Sie zum Download der Bilder.