de-5Gewinner der Airbus Defence & Space Challenge

MSP – Fortgeschrittene modulare Kleinst-Satellitenproduktion

Megakonstellationen und Formationen von Kleinstsatelliten benötigen neuartige Testkonzepte und Produktionsprozesse, um die aufkommende Massenproduktion umsetzen zu können. Moderne Fertigungsprozesse aus der „Industrie 4.0″ können die Produktivität bei der Fertigung großer Satellitenstückzahlen deutlich steigern. Das Zentrum für Telematik e. V. in Würzburg hat sich zum Ziel gesetzt, neue Methoden und Werkzeuge für die Produktion von Satelliten in die Raumfahrt zu transferieren. Die eingereichte Idee beschäftigt sich dabei konkret mit der Mensch-Roboter-Kollaboration, unter Verwendung eines Leichtbauroboters.

Nutzen:

  • Vernetzte Test- und Produktionsanlagen: Steigerung der Stückzahlen und Qualität
  • Modularisierung und Standardisierung in der Elektronikproduktion: Reduktion der Gesamtsystem-komplexität und damit auch der Komplexität des Produktionsprozesses
  • Komponententest mittels „Smart Components: Kostenreduktion in der Produktion“

Kontakt:

Zentrum für Telematik (ZfT)
Würzburg, Deutschland
Prof. Dr. Klaus Schilling
www.telematik-zentrum.de
info@telematik-zentrum.de

2.Platz >>